Ebenholz

    Eines Tages hatten wir Glück und bekamen einen echten Schatz.

     African Ebony / Persimmon dickblütig / ist ein sehr hartes und schweres schwarzes Holz mit einer feinen Struktur. Es stammt von tropischen Bäumen der Gattung Persimmon (Diospyros crassiflora) aus der Ebenholzfamilie. Es wird zur Herstellung von Möbeln, Musikinstrumenten (oder deren Teilen wie Griffbrettern), Dekorationsgegenständen, Intarsien oder Holzschnitzereien verwendet.

     Ebenholz-Bäume wachsen normalerweise in tieferen Lagen tropischer Wälder, wachsen langsam und erreichen ihre Reife im Alter zwischen 60 und 200 Jahren. Alle Arten haben einen sehr schmalen, grauweißen, sehr dunklen, manchmal vollständig schwarzen Kern. Afrikanisches Ebenholz gilt als das dunkelste der gesamten Gruppe mit nur wenigen hellgrauen oder beigen Streifen. Holz kann dank seiner Dichte in Wasser getaucht werden. Es ist ein sehr hartes Holz, schwer zu bearbeiten, mit einer Tendenz zum Abplatzen, aber es poliert sich sehr gut.

     Für uns ist es eine Seltenheit, aus solchem ​​Holz etwas zu ferligen. Angesichts der Härte ist es nicht einfach, aber das Ergebnis ist es wert. Kein anderes Holz wird Sie so sehr für sich gewinnen wie Ebenholz.

     Wenn Sie also etwas aus afrikanischem Ebenholz bei uns kaufen, sollten Sie wissen, dass es nicht nur ein einfaches Stück Holz ist, sondern wirklich etwas Besonderes. Unser Schatz hat hinter sich eine große Geschichte. Aber darüber nächstes Mal.

 

Schlagwörter: Types of our wood